Per Zufall…

…bin ich vor wenigen Tagen beim Zappen durch die Programme ausgerechnet beim RBB (!) hängengeblieben, und so kam es ganz ungeplant zu meiner ersten Begegnung mit dem Zauber-Comedy-Duo Siegfried & Joy, von dem ich schändlicherweise bisher noch nie gehört hatte (was vermutlich primär an meinem Alter liegt). Ein paar Klicks und YouBurp-Videos weiter wusste ich zumindest schon, dass die Jungs aus Berlin seit zwei bis drei Jahren dabei sind, sich einen Namen zu machen und seit Februar bis Jahresende durch beinahe 30 Theater der Republik touren!

Ihr Stil ist eine gerade für junges Publikum erfrischende Mischung aus Zauber-Klassikern in gut choreographierter Zweier-Inszenierung, die zwischen modern und bizarr, klamaukig und selbstironisch oszilliert. (Da ich selbst vor vielen Jahren mal eine Parodie “Siegried & Boy” geschrieben habe, ist mir dieser Stil milder Anarchie-Magie sehr sympathisch.)

Man sollte die Burschen sicherheitshalber im Auge behalten…

Hier geht’s zu den Tour-Terminen.

SJ
Website Screenshot

 

Advertisements