Die Zauber-Lage am Sonntag

04./11.07.2021

Trotz Corona ist am letzten Wochenende in Manresa (Spanien) die FISM European Championship offenbar sicher und erfolgreich zuende gegangen. Den Grand Prix (Bühne) gewann der Belgier Laurent Piron. Ein Grand Prix in Close-Up wurde nicht vergeben. Yann Yuro siegte in der Sparte Mentalmagie, Alfonso Rituerto errang einen 2. Preis in Mikromagie.

Neuer Präsident von FISM Europe als Nachfolger von John Pye, der nicht mehr kandidierte, ist der Italiener Andrea Baioni. Ferner wurde MZvD-Präsident Eberhard Riese einstimmig ins Board gewählt. Der nächste Kongress soll 2024 in St. Petersburg über die Bühne gehen.

Herzlichen Glückwunsch allen Preis-, Titel- und Amtsträgern!

<<>>>

Die Stiftung Zauberkunst hat ihre Website vollständig überarbeitet. Außerdem präsentiert sie auf ihrem Instagram-Account nun praktisch täglich ein Schätzchen oder Kurioses aus ihrer umfassenden Zaubersammlung. Besuch und Unterstützung ist allen an der Zauberhistorie Interessierten wärmstens empfohlen!

<<>>>

Zur Kalanag-Biografie von Malte Herwig sind kürzlich weitere Rezensionen in großen Blättern erschienen: in der Süddeutschen Zeitung hier und in der NZZ hier.

<<>>>

Michael Holderried befindet sich laut eines Presseberichtes derzeit offenbar in Gesprächen über einen neuen Standort seines Kalanag-Museums mit der Stadt Murrhardt, wo der berühmte Nachkriegszauberer im Stadtteil Fornsbach seine letzten Lebensjahre verbrachte. Bis 2013 betrieb Holderried das Museum und sein Traumzeit-Theater in städtischen Räumen in Backnang, musste diese dann aber für andere Kultureinrichtungen räumen.

<<>>>

In Las Vegas starb diese Woche Pamela “Pam” Hayes Thompson, Witwe und Bühnenpartnerin des vor rund zwei Jahren verstorbenen Johnny Thompson. Als etwas ordinäre, kaugummikauende und genervte Assistentin an der Seite des pompösen Zaubermeisters schuf sie eine unvergessliche Bühnenfigur.

<<>>>

Die Zauber-Lage am Sonntag

20.06.2021

“Geht ins Theater und Konzert – kauft Karten!” Dieser wichtige Appell für die Kulturbranche – den wohl ausgetrocknetsten Zweig am eigentlich stark bewässerten Corona-Überlebensbaum – ist nun in einem sehr gelungenen Musikvideo auf den Punkt gebracht worden. Produziert hat es Helge Thun, neben Dutzenden Sängern, Entertainern und Kabarettisten wirken u.a. auch Topas, Martin Sierp und Desimo darin mit (siehe Screenshots). Unbedingt ansehen, auf den cleveren Text hören, mitwippen – und dann Karten kaufen!

<<>>>

Endspurt ist heute beim 100-stündigen Zauber-Livestream-Marathon der United Magicians for the World. Auf dem Programm stehen u.a. Seminare von Christian Schenk, Andy Nyman, Michael Vincent und Christopher Barnes sowie ein Vortrag von Richard Hatch über den jüdischen Zauberkünstler, Autor und Nazi-Opfer Günther Dammann. Am Montag laufen noch 15 Stunden Wiederholungen (“Replay”). Die Teilnahme ist kostenlos, aber eine angemessene Spende darf es schon sein, denn damit soll jungen Zauberern die Teilnahme an den nächsten FISM Weltmeisterschaften ermöglicht werden.

In einem Talk über seine grandiose ACAAN-Variante, die er erfolgreich bei “Penn & Teller: Fool Us” brachte, hat Boris Wild angekündigt, diese über ein Jahr lang entwickelte Routine weder zu verraten noch zu vermarkten. Sie solle vielmehr als einmaliges Event für sich stehen. Auch die spezielle Software, mit der Penns Stimme naturgetreu imitiert wurde, sei bereits wieder vernichtet worden, um etwaigen Missbrauch zu verhindern. Bewundernswert!

<<>>>

Bei eBay wird dieser Tage ein wunderschönes Zauberplakat von Ruchay Bellachini angeboten – ein Bellachini, von dem ich bisher noch nie gehört hatte und zu dem ich auf die Schnelle außer seinem Tod 1907/08 praktisch nichts Biografisches im Netz gefunden habe. Spannend! Die Preisvorstellung für diese sicherlich seltene Lithographie klingt allerdings recht phantastisch.

eBay Screenshot

<<>>>

Präzisierung: Hanno Rhomberg hat mich darauf hingewiesen, dass zwar der Fachkongress des Fröhlich Zauberfestivals in Bad Aussee (A) auf September 2022 verschoben werden musste, das Zauberfestival vor Ort für die Bevökerung soll aber wie geplant am 11. und 12 September 2021 stattfinden.

<<>>>

Ich bin weder ein Freund noch gar ein Sammler von im Wochentakt auf den Markt geworfenen “Designer”-Kartenspielen, aber hier musste ich einfach zugreifen: Kreativ-Genie Blake Vogt hat sein wunderbares “Abracadabra”-Design, das es schon als Poster gibt, jetzt auch auf Spielkarten gebannt. Hinzu kommt, dass die Karten ein haptischer Hochgenuss sind – viel Papier, wenig Beschichtung, dennoch lassen sie sich aus der Box heraus geradezu butterweich handhaben. Als Bonus ist eine Karte mit (Faksimile-)Unterschrift von Blake dabei. Sollte ich ihn jemals treffen, kann ich ihm also sein eigenes Autogramm forcieren oder dieses scheinbar von einer signierten Karte verschwinden und anderswo erscheinen lassen…

<<>>>

Upcoming International Magic Events

Swiss Magic will host the International Magic Congress / MRS 2019 in the city of Grenchen, Switzerland from April 26th to 28th.

For more information, click here.

<<>>>

The Dutch Festival of Magic 2019 will be held in the city of Ede from May 30th until June 1st. Two major parts of the program will be

  • The Nederlands ‘Open’ Championships of Magic 2019 and
  • The 3e International Hans Klok Trophy Competition for Young Magicians (under 19)

For more information, click here.

<<>>>

Look at that gorgeous image below! FISM 2020 is already foreshadowing. The European Championship of Magic will be staged in Manresa, Spain (about an hour away from Barcelona) July 1st to 5th next year.

For more information, click here.

FISM2020