Houdini befreien – in Köln

In Köln startete im letzten Jahr eine besonders originelle Variante der zunehmend beliebten “Escape Rooms”: eine Gerichtsverhandlung mit und über Harry Houdini, dem “Fesselsprenger”, um seine Ehre wiederherzustellen. Schließlich war er des Betrugs angeklagt worden, und zwar in Köln im Jahre 1902. Derzeit ruht das Geschäft aufgrund des Brandes mit tödlichem Ausgang in einem polnischen Escape Room, sagte mir einer der Betreiber kürzlich. Es soll aber ab Juni wieder geöffnet werden. Hoffentlich stets mit Freispruch, wie im historischen Vorbild!

HH1902


 

Advertisements