LiebLINKS

Zaubern und (ver)zaubern lassen

Wenn Sie auf diese Seite gestoßen sind, weil Sie händeringend einen versierten Zauberkünstler suchen: Glückwunsch! Denn hier finden Sie Links zu vielen der allerbesten, oft international preisgekrönten deutschsprachigen Zauberer, die Ihnen zu beinahe jedem gewünschten Anlass professionelles Entertainment liefern sollten. Die meisten dieser Künstler sind auch Mitglied im Magischen Zirkel von Deutschland e.V. (MZvD).

Weiter unten gibt es zudem Informationen über Zaubertheater, Zauberhändler, Zauberzeitschriften und Zaubervereine sowie Websites für Museen und Recherchen rund um die Zauberkunst.


Thomas Fraps
Verzaubert auch als “falscher Experte” auf Fachkongressen: Thomas Fraps (Foto: Sascha Keller)

Topas & Roxanne

Thomas Fraps

Pit Hartling

Helge Thun

Jörg Alexander

Stephan Kirschbaum

Gaston Florin

Axel Hecklau

Roland Henning

Harry Keaton

Desimo

Martin Eisele

Doctor Marrax

Wittus Witt

Ken Bardowicks

Alexander de Cova

Julius Frack

Nicolai Friedrich

Christian Knudsen

Manuel Muerte

Timo Marc

Simon Pierro

Martin Sierp

Markus Zink

Michelle Spillner

Jan Forster

Andy Häussler

Timothy Trust

Junge Junge!

Alana

Ehrlich Brothers

Magic Christian (A)

Wolfgang Moser (A)

Thommy Ten (A)

Roberto Giobbi (CH)

Christoph Borer (CH)

Bitte beachten Sie, dass Sie einige dieser vielseitigen Künstler auch als Moderatoren, Referenten, Comedians oder Kabarettisten buchen können.


Ganz dicht dran sein

Hier lässt sich inszenierte Zauberkunst in kleinem, feinem Ambiente erleben (Auswahl):


Erinnern

Im Gedenken an einige der ganz großen Repräsentanten unserer Kunst, die den sprichwörtlichen “Zauberstab für immer aus der Hand gelegt” haben und nun wohl beim “Größten aller Zauberer” sind, wie es immer so schön heißt, hier einige Tribut-Seiten bzw. -Artikel:


Shoppen

Fantasma Magic, NYC
Fantasma Magic, NYC

Zauberhändler im In- und Ausland, mit denen ich im Laufe der Zeit gute Erfahrungen gemacht habe:


Recherchieren & besuchen

Al Flosso Memorabilia
Al Flosso Memorabilia

Interessante und hilfreiche Links zur Geschichte der Zauberkunst:

Zaubermuseen und Galerien:


Schmökern

ZZZauber_Reader

Gibt es etwas Schöneres, als mit einem guten Kaffee neben sich in einem aktuellen oder historischen Zaubermagazin zu schmökern? Natürlich – es macht aber trotzdem Spaß!

Einige der wichtigsten und interessantesten deutsch- und englischsprachigen Zauberzeitschriften, die derzeit herausgegeben werden:

  • The Crimp** (GB)
  • THEOCCTRA** (?)

*Ausschließlich für Mitglieder der herausgebenden Zaubervereinigung (s.u.).
**Untergrund-Magazin mit handverlesenem Kleinstverteiler

TIPP für Sammler: Viele der alten englischen und amerikanischen Zauberzeitschriften sind inzwischen sehr günstig in digitaler Form zu beziehen, z.B. bei www.lybrary.com.


Vereinsmeiern

Hier einige Zaubervereinigungen des deutsch- und englischsprachigen Raumes:


Advertisements