Review: Artistic Cups and Balls

ACAB

Ich war schon länger auf der Suche nach einem “gewichtigen” und edel anmutenden Becherspiel, ohne gleich ein kleines Vermögen dafür ausgeben zu müssen. Nun bin ich endlich fündig geworden! Das “Artistic Cups and Balls” Set – kurz ACAB – aus dem Hause TCC sieht toll aus und liegt mir gut in der Hand. Die dunklen Messingbecher sind schön schwer und sehr gut austariert. Der Klang ist umwerfend, wenn man einen aufrecht und frei stehenden Becher mit einem Löffel anschlägt!

Schön ist auch, dass bis zu drei Bälle problemlos auf dem Boden eines umgestülpten Bechers liegen bzw. erscheinen können (Frank Garcia, here I come!). Große Abschlussladungen wie Jonglier- oder Tennisbälle passen problemlos hinein. Weiß umhäkelte Korkbälle statt der roten wären m.E. als Kontrast zu den dunklen Bechern noch besser gewesen, aber das ist sicher Geschmackssache. Der edel anmutende Transportbeutel für die Becher ist ein schönes Extra.

Das Set kommt mit drei Bechern, vier roten Bällen und einem Stoffbeutel in einem ansprechenden, stabilen Karton mit exakten Aussparungen für die Becher und Bälle. Eine Anleitung ist nicht dabei.

Ich habe das ACAB Set kürzlich für 180 Euro beim Magic Center Harri erstanden. Detlef Hartung hat es mir netterweise sofort zur unverbindlichen Ansicht zugesandt, denn ein Becherspiel sollte man nie “blind” kaufen, sondern immer erst in den eigenen Händen halten und ausprobieren können. Dieses wollte ich schon nach wenigen Momenten nicht mehr hergeben.

Empfehlenswert!


 

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s